Blick und Klick geht online-

ein Angebot kommt digital in die Klasse

 

Der Workshop des ÖAMTC mit Unterstützung der AUVA wird ja grundsätzlich in jedem Jahr angeboten. Und wenn man noch einen Termin ergattert, ist es immer ein Hallo für die Kinder der 2. Klassen.

 

 

 

Verkehrserziehung Blick und Klick  © ÖAMTC

 

 

Üblicherweise werden mit einem Modellauto die Gefahren im Straßenverkehr aus der Sicht der Fußgänger und der Autofahrer erarbeitet. Die Bedeutung der Sichtlinie und des Blickkontaktes stehen hierbei im Vordergrund.

Auch das richtige Sichern eines Kindes als Mitfahrer wird hier anschaulich erörtert.

 

Heuer nicht!

 

Doch weil auch mit der höchsten Sicherheitsstufe ein vielschichtiger Unterricht wichtig ist, konnte der ÖAMTC online unsere zweiten Klassen besuchen: Die ersten Stunden Online-Unterricht für viele Kinder!