Märchenerzähler

Helmut WITTMANN

2010: Märchenwanderung durch den Konventgarten

2012: Märchenstunde

Helmut WITTMANN

 

wurde 1959 geboren, war vor seiner Zeit als Märchenerzähler staatlich geprüfter Filmvorführer, Spiele-Erfinder, Schlosssekretär, Buchhändler, Texter und Landarbeiter.

Er lebt heute mit seiner Frau Ursula und den gemeinsamen fünf Kindern Heidemarie, Sigrid, Gundula, Clara und Valentin im Fischereck-Haus im oberösterreichischen Almtal.

Seit über 21 Jahren ist Helmut als Märchenerzähler tätig.

Ganz besonders wichtig sind ihm dabei die heimischen Volksmärchen. Er beschäftigt sich aber auch mit Volksmärchen aus Osteuropa und erzählt manchmal mit Freunden Märchen in zwei Sprachen, nämlich:

     Englisch-Österreichisch ~ Tschechisch-Österreichisch

     Serbisch- Österreichisch ~ Türkisch- Österreichisch.

So werden Brücken über Sprachgrenzen hinweg gebaut.

Helmut Wittmann erzählt Märchen an Märchenabenden, Erzähl-nachmittagen, Märchendiners, Sagenwanderungen und an Schulen. Im ORF-Radio Oberösterreich und Radio Salzburg gestaltet er jeden ersten Samstag im Monat in der Sendung "Bei uns dahoam" eine sagenhafte Stunde.

 

Helmut Wittmann erzählt: ...............

 

 

Mehr Infos unter:

www.maerchenerzaehler.at