Notarzt

...weil "Superheld" kein offizieller Beruf ist!

 

 

Sie kommen, wenn man Hilfe am dringendsten braucht! Voll ausgestattet mit  reichlich Unterstützung durch Fahrer Christian DAVID und Zivildiener FISCHER FLorian zeigte Notarzt Dr. LUTSCH "seinen" Einsatzwagen.

 

Bereits kleine Stürze mit dem Fahrrad können schwere Verletzungen "verursachen, wenn man keinen Helm trägt!", erklärte Dr. Lutsch. Nur wenn eine Rettungsgasse funktioniert, könne Leben gerettet werden. 

Während im Notarztauto mehr Ausrüstung verbaut ist, werden Patienten von der Rettung transportiert. 

Auch wurde geklärt, wann ein Helikopter angefordert werden muss und dass Scherzanrufe alles andere als lustig sind!