Ein Kräutergartl für die Schule…

 

 

...dass unser Obst und Gemüse nicht beim Supermarkt ums Eck wächst, wollen die Kinder der vierten Klassen für zukünftige Schuljahre verdeutlichen. Als ersten Schritt wurden zwei Hochbeete für Kräuter und Radieschen aus Paletten gebaut. 

 

 

 

 

Weiters entstehen Pflanzkästen mit Spalier für unterschiedliche Beerensträucher. Mittelfristig sollen auch Pflanzpyramiden für Erdbeeren und Kürbisse und ein Barfußweg eingerichtet werden. Somit entsteht direkt vor der Schultüre ein kleines Kräuter- und Obstgartl, das vielleicht sogar für eine gesunde Schuljause herhalten kann…

 

 

Nützlingsweide: