Hortus Projekt

 

Die beiden 3. Klassen nahmen heuer wieder am Hortus Projekt teil.

 Zu Beginn kam Herr Dr. Bernkopf und ließ uns einige alte Apfelsorten verkosten.

Diese alten Sorten schmecken wirklich sehr lecker.

 

Der kleinste Apfel wog 20 g der größte 700g.

Dieser heißt, wie der Name schon sagt: Pfundsapfel

 

Als nächstes gingen wir in die Stadtgärtnerei zum Äpfelsammeln.

 

Zum Abschluss unseres Projektes holte uns ein Bus ab und fuhr uns nach Ranshofen in den Klosterhof.

Dort durften wir die Äpfel waschen. 

Anschließend wurden sie mit einer Maschine zerkleinert.

Zuerst halfen wir den Saft mit Muskelkraft zu pressen, dann wurde mit einer elektrischen Presse weitergepresst.

 

Mmmmh der Saft schmeckte ausgezeichnet!!

 

Bei einer kleinen Führung durch Herrn Johannes Waidbacher, bekamen wir einen ersten Eindruck vom Kloster Ranshofen.