Am 16. Mai verbrachten die beiden vierten Klassen einen Tag in Linz.

Im knallgelben Zug, dem City- Express, passierten wir die schönsten Linzer Sehenswürdigkeiten, z.B. den Hauptplatz mit dem alten Rathaus und der Dreifaltigkeitssäule, das Linzer Schloss, das Lentos und das Brucknerhaus an der Donaulände sowie den Neuen Dom. Wir bekamen dabei aber nicht nur einen Überblick über sehenswerte Plätze, sondern erhielten interessante Informationen und Details zur Kultur und Geschichte unserer Landeshauptstadt.

Anschließend besuchten wir das Ars Electronica Center. Im "Museum der Zukunft" konnten wir bei einer Highlightführung in die Welt der ForscherInnen und WissenschaftlerInnen hineinschnuppern und im Kinderforschungslabor allerhand entdecken und ausprobieren. Im Deep Space machten wir eine Reise in 3-D durch das Universum und landeten auf verschiedenen Planeten- das war ein atemberaubendes Erlebnis!

Nach dem Mittagessen fuhren wir auf den Pöstlingberg, wo sich auf halbem Weg der Linzer Zoo befindet. Mehr als 600 Tiere sind hier zuhause! In den Freianlagen tummeln sich Erdmännchen, Zebras, Rote Pandas, Papageien, Kängurus und viele weitere Tierarten. Im Haustierpark durften wir Zwergziegen streicheln, und natürlich liefen wir auch durch den Kaninchentunnel. Kaimane, Riesenschlangen und Äffchen genießen die Wärme im Tropenhaus, und im Haus der Artenvielfalt kann man Pfeilgiftfrösche, Zebrafinken, Waranen und Vogelspinnen bestaunen.

Unser letztes Ausflugsziel war ganz oben auf dem Pöstlingberg. Dort befindet sich nicht nur das weithin sichtbare Wahrzeichen von Linz, die Wallfahrtsbasilika, sondern auch die mehr als 100 Jahre alte Grottenbahn. Bei einer Rundfahrt mit dem Drachenexpress wurden wir in die Welt der Zwerge und Waldtiere entführt. Nach der Drachenfahrt ging es in die Märchenwelt. Die Darstellung des Linzer Hauptplatzes im Kleinformat zur Zeit der Jahrhundertwende versetzte uns in alte Zeiten zurück. In den Seitengassen befinden sich Szenen aus bekannten Märchen.

 

Zuletzt genossen wir vom Aussichtsplateau aus einen atemberaubenden Blick über Linz.