Hallo Auto!

 

Am Mittwoch, 25.Mai machten die Kinder der 3. Klassen mit...

 

Hier machten die Kinder anhand von praktischen Beispielen die wertvolle Erfahrung, wie lange ein Auto braucht, um stehen bleiben zu können.

Mit Verkehrshütchen am Straßenrand durften sie schätzen, wie lange das Auto braucht, um stehen zu bleiben.

Fast alle wären überfahren worden.

Der Anhalteweg des Autos war um einiges länger.

Beim 2. Versuch war`s schon besser.

Auch das Tragen der Warnwesten, wäre sehr wichtig.

 

Die Kinder werden viel früher gesehen.

 

Wer keine mehr hat, man kann sie jederzeit beim ÖAMTC wieder besorgen.